Das Voking f 2,8 / 28 mm Objektiv

ist eine Festbrennweite mit guter Lichtstärke, extrem geringer Abmessung und geringem Gewicht,

fast wie ein Pancake Objektiv.
Bestens geeignet um People-Fotografien mit geringer Schärfentiefe und schönem Bokeh herzustellen.
Die APS-C Brennweite von 28mm entspricht einer Vollformat-Brennweite (KB) von etwa 42mm.
Auf einer APS-C Kamera erreicht es eine geringe Weitwinkelwirkung, wodurch es sich recht gut für
Landschafts-, Urban- oder Lifestylefotos eignet.
Aber auch Porträts bei „Available Light“ gehören noch zu seinem Leistungsspektrum, da bei offener
Blende ein Loslösen vom Hintergrund mit nettem, weichem Bokeh erzielt wird.

8 gebogene Blendenlamellen formen dabei weiche Unschärfekreise, die eine angenehm zarte
Wirkung bei allen Blenden bewahren.

Bei 4/3 Sensoren entspricht es noch einer Standardbrennweite und kann damit bestens bei
Reportagen oder für Landschaftsdetails, die Urban-, Lifestyle- und Porträtfotografie genutzt werden.

Bei Nikon 1 Kameras erreicht es eine leichte Telewirkung.

Durch seine Mehrschichtvergütung bietet das Objektiv eine hohe Farb- und Lichtqualität und entfaltet
ab Blende 8 seine maximale Schärfeleistung. Naheinstellung ab 25cm.

Alle Teile sind komplett aus Metall mit leichtgängiger Mechanik gefertigt.
Die Blendeneinstellung und Focussierung erfolgen mittels Handeinstellung.

web VK28


INTERNET
www.voking-bilora.de
www.bilora.de
info@bilora.de